Blowing Doozy

Mind-Blowing Bayreuth

Blowing Doozy

  • Name: Raphael und Daniel Niederer, Stephan Lerchbaumer und Christian Bucher
  • Instagram: @blowingdoozy
  • 0049-Reiseziel: Bayreuth
  • Dein Beruf: Wir sind moderne Blasmusiker mit jeder Menge Power.
  • Was ist das Besondere an Blowing Doozy? Viele sagen immer: Also wir haben euch jetzt von 200m Entfernung ghört und haben gedacht es ist a ganze Musikkapelle oder a Big Band, und dann stehen nur wir vier Typen duart und geben oafach Vollgas und die Leute stehen dort und reißen oafach die Augen auf und tanzen auch mit, wenn’s wirklich guat drauf sind. Und des macht uns besonders.
  • Was ist für euch das Beste am Musikerleben? Was am meisten Spaß macht ist, dass wir unser Hobby zum Beruf machen können. Mit unserer Musik geben wir unseren Fans so viel Energie! Und die bekommen wir 100-, bis 1000-fach zurück. Des pusht uns dann und wir gehen dann wirklich voll glücklich von der Bühne!
  • Spielt Reiseinspiration für eure Band eine Rolle? Für uns ist Reisen oane der wichtigsten Sachen, weil man dadurch aus dem Alltagstrott rauskommt und wieder neue Kulturen, neue Orte und auch neue Geräusche hört. Da fallen oanem ganz neue Sachen ein. Bedeutet: Wenn wir jetzt zum Beispiel nach Deutschland, nach Italien oder sonst wohin reisen und einen Straßenmusikerkollegen treffen, der grad zwei Töne spielt, kann’s schon sein, dass wir durch diesen Ort schon wieder neue Inspiration oder neue Ideen für Songs finden. Also des passiert alles!
  • Wie überbrückt ihr auf Tour eure Reisezeit? Wenn wir als Band im Zug unterwegs sind hat das enorme Vorteile, weil wir in dieser Zeit natürlich arbeiten können. Wir können Booking-Anfragen mit dem Laptop bearbeiten, neue Postings mit dem Handy machen, Sachen planen und natürlich Songs schreiben - im Zug ist alles möglich!
  • Was ist das beeindruckendste an Bayreuth? Der Flair von Bayreuth besteht auf jeden Fall aus einer großen musikalischen und generell aus einer künstlerischen Komponente. Es ist auf kanen Fall eine Industriestadt, sondern a Künstlerstadt, a Musikerstadt! Auch durch einen großen Musiker geprägt… und so haben mir des in den letzten Tagen auch gspürt und gsehen!