Ina Regen

"Je kleiner der Raum, desto besser werden die Gespräche."

Podcast

Folge unserem Podcast "Ist hier noch frei? - Der Interviewpodcast der ÖBB" auf Soundcloud.

Man nehme ein gestimmtes Klavier, gepaart mit einer guten Geschichte, verfeinere diese mit einer Prise Gefühl und als kleines Extra eine glanzvollen Stimme - et voilà, fertig ist ein neuer Song zwischen Tränen und Tanzen der Balladenqueen Ina Regen. Warum sie gerne durch die Ohren eines Hundes hören würde, Excel ihr bester Freund ist und sie es sogar mit Gladiatoren aufnimmt? Die kecken Antworten gibt es jetzt in unserem sechsten Podcast 'Ist hier noch frei?'

Ina Regen

Geboren durch YouTube, bekannt durch dialektale Poesie und gefeiert für ganz viel Gänsehaut: Musikerin Ina Regen zwischen Tanz und Tränen. Mit ihren 33 Jahren blickt die Musicaldarstellerin, Komponistin, Singer & Songwriterin bereits auf einige Highlights in ihrer Karriere zurück: ob als Jurymitglied beim österreichischen Eurovision Song Contest 2018, als Nominierte beim Amadeus Award 2018 und nicht zu vergessen ihre jüngste Errungenschaft als Headliner beim Donauinselfest 2018.

Fotocredits: Spießer & Spinner